Projekte der Evangelischen Jugend Bremen

Vier große Projekte für Bremer Jugendliche in den Bereichen "Berufsorientierung", "besondere Jugendfreizeiten", "Jugendarbeit & Schule" und "Jugendspiritualität" sind aus Ideen und Initiativen der Evangelischen Jugend Bremen erwachsen und werden aus Personalmitteln der Bremischen Evangelischen Kirche finanziert.

 

Das etablierte Angebot zur Berufsförderung "Ran an die Zukunft!" und das Schiffsprojekt "Verandering" sind durch eine Geschäftsführung an das Landesjugendpfarramt angebunden.

 

Das Projekt "Garten-Eden-2.0 - die Jugendkirche Bremen" läuft mit vielen guten Ideen, attraktiven Mitmachaktionen und hochwertigen Workshops erfolgreich seit Februar 2010.

 

Im Frühjahr 2012 ist das Angebot "Bremer Klassentage", Tage der Orientierung für Bremer Schulklassen gestartet und ist seit 2016 Teil des Arbeitsbereiches "PiKS - Projekte in Kirche & Schule".

 

 

Angebote für Kinder und Jugendliche aus Bremen

 

Hier sammeln wir aktuelle Hinweise auf 

 

 

der Evangelischen Jugend Bremen für Kinder und Jugendliche.

 

 

Es lohnt sich darüber hinaus immer, bei den Gemeinden im eigenen Wohnbezirk nachzufragen, da nicht alle Ferienfreizeiten Bremenweit ausgeschrieben werden!

Übrigens: Für alle Kinder- und Jugend-Freizeiten der Evangelischen Jugend Bremen gelten unsere Qualitätsstandards...

Hier finden alle ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Evangelischen Kinder- und Jugendarbeit Anregungen für die eigene Weiterbildung.

Mehr Informationen gibt es zu

 

Das Jahresprogramm 2017 der EJHB (Best-Off) und ein Anmeldeformular gibt's hier zum Runterladen sowie zum Mitnehmen in den Gemeinden der Bremischen Evangelischen Kirche und im Landesjugendpfarrramt.

 

Jetzt auch im praktischen Kalenderformat zum Aufhängen, gemeinsam planen usw.

 

Weitere Aufbaukurse zu Themen, die hier nicht genannt werden, können bei Bedarf hier angefragt werden.

Informationen zu Beratungsangeboten der Bremischen Evangelischen Kirche für Jugendliche zu den Themen freiwilliges soziales Jahr, freiwilliges kulturelles Jahr, freiwilliges ökologisches Jahr, diakonisches Jahr im Ausland, Europäischer Freiwilligendienst usw. findet Ihr hier.

RAZ - Für Jugendliche mit Zukunft

 

Träume, Befürchtungen, Ziele! Der Start ins Berufsleben ist für Jugendliche eine aufregende Zeit. Bekomme ich einen Praktikums- oder Ausbildungsplatz? Wird es klappen mit dem Traumjob? Während Gesellschaft und Berufswelt sich im Umbruch befinden, müssen Jugendliche ihr Leben planen und Weichen für ihre Zukunft stellen. Sie können sich nicht auf ein einziges Berufsbild festlegen, denn Flexibilität und Initiative sind gefordert. Ausbildungsgänge verändern sich, das Ideal einer lebenslangen Berufstätigkeit wird zunehmend brüchig.

Wir unterstützen Jugendliche dabei, sich in dieser Situation zurechtzufinden und ihre Zukunft zu planen...