Heraus aus dem Schulalltag.

 

 

Ein paar Tage unterwegs, in einem anderen Rhythmus zusammen sein.

 

 

Wer bin ich? Was kann ich?


Wo ist mein Platz im großen Ganzen?


Was ist mir wichtig? Wohin will ich?

 

 

Fragen über Fragen ...

 

 

Darüber nachdenken, mit anderen reden, unterschiedliche Sichtweisen kennen lernen, neue Orientierungen gewinnen, Antworten finden, die zu mir passen.

 

Schüler*innen wählen selbst ihre Themen, unser pädagogisches Team setzt diese mit ihnen um, Lehrer*innen sind zuständig für freie Zeiten.

 

 

Wir freuen uns, wenn Sie sich bei uns melden.

 

 

Ruth Fenko,

Landesjugendpfarrerin

  Klassentage sind...                                                                     ... für TEENS