Grundkurs Kinder- und Jugendarbeit 2008

Die künftigen JugendleiterInnen der EJHB in Aktion

Der Grundkurs Kinder- und Jugendarbeit ist die Ausbildung der EJHB zum/zur Jugendleiter/in und spricht Ehrenamtliche aus allen Bremer Kirchengemeinden an. Er findet regelmäßig in den Oster- und/oder in den Herbstferien statt, dauert 7-8 Tage, ergänzt durch ein vorbereitendes Wochenende.


Ergänzt wird diese Möglichkeit, die JugendleiterInnen-Card (JuLeiCa) zu erwerben,

  • durch regionale JuLeiCa-Seminare (z.B. in Bremen-Nord und in der Remberti-Gemeinde),
  • durch besondere JuLeiCa-Projekte (z.B. JuLeiCa auf der „Verandering" in den Sommerferien oder das ca. 1-jährige TRAINEE-Programm) und
  • durch JuLeiCa-Seminare für besondere Zielgruppen (z.B. „KonfiAss" für Ehrenamtliche in der Konfirmandenarbeit oder Jugendleiter-Kurse für erwachsenen Ehrenamtliche).


Im letzten Jahr fanden die Seminare des Grundkurses im Lidice-Haus in Bremen und im Theaterwerk Albstedt statt.


Wer mehr über Inhalte und Ausrichtung unserer JuLeiCa-Seminare wissen will, kann sich hier schlau machen.


Wer als ehemalige/r Teilnehmer/in oder besonders interessierter hauptberuflicher Mitarbeiter der Evangelischen Kinder- und Jugendarbeit in Bremen an einer detailreichen Dokumentation eines JuLeiCa-Seminars interessiert ist, kann auf unserer Materialseite fündig werden.