Klaus-Peter Naumann verabschiedet sich...

Seit knapp 30 Jahren ist Klaus-Peter Naumann als Diakon in der Bremischen Evangelischen Kirche unterwegs. Am Donnerstag, den 14. Mai 2020 endete sein letzter Arbeitstag.

Und bis wir uns wiedersehen,  halte Gott Dich im Frieden seiner Hand.

Eigentlich war alles ganz anders geplant: Klaus-Peter Naumann sollte in einem feierlichem Gottesdienst entpflichtet und in den Ruhestand verabschiedet werden, doch nun fand alles in einem anderen und dennoch angemessenen Rahmen statt.

Bei bestem Wetter gelang die geplante Überraschung für Klaus-Peter Naumann im Garten des forum Kirche. Mit genügend Abstand versammelten sich seine Kolleginnen und Kollegen aus den Teams des Landesjugendpfarramtes um ihm an seinem letzten Arbeitstag zu verabschieden.


Uwe Andratschke, Landesjugendpastor der Bremischen Evangelischen Kirche und Simona Herz, Geschäftsführung der Evangelischen Jugend Bremen, ließen das Arbeitsleben von Klaus-Peter noch einmal Revue passieren und er berichtete von vielen Momenten in seiner beruflichen Laufbahn. Die Kolleginnen und Kollegen aus den Gemeinden konnten leider nicht dabei sein. Stattdessen sammelten sie Videobotschaften mit Abschiedsworten.

Möge Gott auf dem Weg,  den Du vor dir hast, vor Dir hergehen.  Das ist mein Wunsch für Deine Lebensreise. 

Das Landesjugendpfarramt und die Evangelische Jugend Bremen bedanken sich bei Klaus-Peter Naumann für seinen Dienst bei uns und in der Evangelischen Kirche. Wir wünschen ihm alles Gute und Gottes Segen für seine kommenden Zeit.


Bleib behütet, KPN.



Evangelische Jugend Bremen

forum Kirche

Hollerallee 75

28209 Bremen

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon
  • WhatsApp_Logo
  • Logo der Bremischen Ev. Kirche

© 2020 - Evangelische Jugend Bremen