trust and try – Die KonfiCamps in Lutherstadt Wittenberg

Aktualisiert: 18. Dez 2019

Seit dem Reformationsjubiläum im Jahr 2017 finden KonfiCamps in Wittenberg statt und Bremer Gemeinden sind mit dabei!

trust and try – Vertrauen und Mut, Neues auszuprobieren, sind nicht nur theologische Herzstücke der Reformation, sondern Programm im Camp und überhaupt im alltäglichen Zusammenleben. Die KonfiCamps bieten wunderbare Gelegenheiten, Vertrauen zu wagen und sich in einem spannenden und abwechslungsreichen Programm 5 Tage lang auszuprobieren. Die handlungsorientierten Vormittagseinheiten, die kreativen, sportlichen und spirituellen Workshops am Nachmittag, die witzigen Abendshows und besinnlichen Abendschlüsse bilden dafür einen beeindruckenden Rahmen. Ein Highlight ist der gemeinsame Ausflug in die Wittenberger Altstadt zu den Orten der Reformation.

Die KonfiCamps in Wittenberg sind eine einmalige Möglichkeit für bis zu 600 Konfis, Teamer*innen und Hauptberufliche aus ganz Deutschland sich zu treffen und Kontakte zu knüpfen, voneinander zu lernen und beschenkt wieder nachhause zu fahren. Gerade – aber nicht nur – für kleine Konfus-Gruppen ist das KonfiCamp ein toller Ort, die Vielfalt und Größe der Konfirmandenzeit zu erleben!


2020 geht es inspiriert durch die Jahreslosung: „Ich glaube; hilf meinem Unglauben“ (Mk 9,24) unter dem Motto „trust and try – Glauben. Zweifeln. Tolerieren.“ weiter mit den KonfiCamps in Wittenberg. Bremer Gemeinden sind vom 19. – 23. August 2020 wieder mit dabei!


Informationen zu dem KonfiCamps in Wittenberg gibt Heiko Lucht unter der Telefonnummer 0421 – 67 414 28 oder per E-Mail an heiko.lucht@kirche-bremen.de


Highlights Konficamps Wittenberg 2019 - Aftermovie Trust and Try Quelle: Mediendienst der Evangelischen Jugend Bramsche


Evangelische Jugend Bremen

forum Kirche

Hollerallee 75

28209 Bremen

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon
  • WhatsApp_Logo
  • Logo der Bremischen Ev. Kirche

© 2020 - Evangelische Jugend Bremen