>>> Programm zur RefoParty der Evangelischen Jugend Bremen

 

> Ab 18 Uhr

Der Refo-Markt im Foyer und draußen (bis Mitternacht):

  • Die Wahrsagerin:

Lass dir dein „Protestantoskop“ erstellen

  • Die Druckwerkstatt:

Drucken wie zu Gutenbergs Zeiten auf Taschen und Shirts (auch eigene helle Klamotten können mitgebracht werden)

  • Das Gericht oder die Vergebung:

Theater um Himmel, Hölle und Ablassbriefe

  • Das Luther-Team-Escape:

Löst gemeinsam das Rätsel um Luthers Verschwinden und rettet die Reformation!

Brunnenzimmer, 2. Etage

  • Der Standpunkt:

Stehe ein für deine Meinung

  • Der Thesenraum:

Sagen, was dir wichtig ist. EJHB-Vorstand: ins Gespräch kommen, zur Wahl stellen, wählen.

  • Mittelalterliches Handwerk

in der Jurte & heißer „Met“ rund ums Feuer

 

> 19 Uhr

Die Premiere:

„Hier steh‘ ich!“ – das neue Musiktheater der Jugendkirche Bremen – in der Kirche

 

> ab 20 Uhr

Das Gelage: Leckeres, Gaumenfreuden, Quatschen, Zuhören

 

> ab 21 Uhr

Die Refo-Party: Sei, wie du bist – tanz‘, wie du willst! Beste Musik, kein Dresscode!

 

Zwischendurch

EJHB-Vorstand wird gewählt!

  • 20 - 21.30 Uhr Stell dich zur Wahl
  • 21.30 - 22.30 Uhr Wähle im Thesenraum
  • 23.30 Uhr Live-Ergebnis

 

> um 0 Uhr

Der erste Refo-Jubel-Gottesdienst am 31. Oktober 2017 in unserer Zeitzone: Mitfeiern! – in der Kirche

 

> gegen 1 Uhr

Aufbruch: Nutze den Bus-Shuttle in deinen Stadtteil.

 

Die ganze Nacht:

Du, deine Gruppe und die Rehe :-) Schickt eure REHFORMATION in die Welt:

 

  • Facebook: ejhb.stadt
  • Instagram: ejhb.stadt
  • refoparty.ejhb.de

RefoCard 8: Das EJHB-Life-Action-Refo-Spontan-Role-Play mit Theaterworkshop

 

Lust auf „Mittelalter“? Lust auf Spontan-Theater? Lust in „alte“ Kostüme zu schlüpfen um „einen neuen Auftritt“ zu machen?

Super, dann sei dabei, wenn der Theater-Workshop „Alles Neu!“ der EJHB der Reformation ein neues Gesicht gibt! (Mit Profi-Anleitung!)

 

„Alles neu!“ heißt auch die Refo-Party der Evangelischen Jugend Bremen, die am 30. Oktober stattfindet! Dort hast du die Möglichkeit deine „neue“ Rolle zu spielen und dich auszuprobieren.

 

Theater spielen, improvisieren, neue Rollen erfinden und entdecken!

 

Für Verpflegung und Getränke ist gesorgt...kostet NIX!

 

Sonntag, den 22. Oktober 2017, 11 bis 17 Uhr in den Räumen der esg in der Parkstraße 107. Auch vom „forum Kirche“ (Hollerallee 75) aus zu erreichen.

 

Anmeldung gerne bis 18.10. bei der EJHB: 0421-3461551 oder jugendbildung.forum@kirche-bremen.de

RefoCard 7: Der EJHB-Luther-Song-Contest – für Dich und Dein Team.

 

Lasst gemeinsam Luther’s Wahrheit sprechen: Dichtet einen witzigen-ernsten, genialen-blöden, poetischen-kryptischen, visionären, echten-falschen Zweizeiler auf die folgende Melodie:

Beginnen muss Euer Text immer mit „Luther sagt…“.

Natürlich könnt Ihr auch gleich mehrere Strophen basteln.

Singt Euren Songtext als Team und nehmt Euren Track, oder auch ein Video davon auf.

 

Sendet Euer Werk an refosong2017@ejhb.de

 

Hier findet Ihr schon ein paar Strophen als Inspiration und auch das Instrumental zum Song, das Ihr gerne als Background-Unterstützung nutzen könnt: http://refosong.ejhb.de

 

Gewinnt Ruhm, Ehre und (wenn Ihr wollt) eine Aufnahme-Session im professionellen Tonstudio der Jugendkirche Bremen.

 

Alle Songs später hier auf der Seite und hier:

Facebook: ejhb.stadt

Instagram: ejhb.stadt

RefoCard 6 - SOMMERFERIEN - 22. Juni - 02. August

Das heißt raus aus dem Alltag und neue Horizonte entdecken!

Manche neuen Entdeckungen sind ganz anders als Du dachtest?

Lass geschehen, was besser ist, als Du wolltest!

Überraschungen erleben und willkommen heißen…

Reformation war schon immer – Zeit für Veränderungen!

Mach auch mal

„Alles Neu!“

Das Refo-Party-Team wünscht allen einen spannenden und wundervollen Sommer.

RefoCard 5 - Das Luther-Live-Escape-Game

"Rette die Reformation!" - Das Luther-Live-Escape-Game!

 

Ein geheimnisvoller Brief von Luthers Frau Katharina wurde gefunden: Martin Luther selbst ist verschwunden und seine wichtigsten Thesen auch…

 

Reist als Team in die Vergangenheit, findet Luthers Spuren und seine verlorenen Thesen in 60 Minuten, sonst wird die Reformation nie passiert sein!

 

Ein geheimnisvolles Live-Rätsel im verschlossenen Raum für 5-8-köpfige Zeitreise-Teams.

 

Freitag, 11. bis Sonntag 13. September 2017 – jeweils ca. 60 Minuten

 

in der Jugendkirche Bremen | Seewenjestraße 98A | 28237 Bremen

 

Bucht jetzt ein Zeitreise-Rätsel-Abenteuer für Euer Team:

luther-live-escape@ejhb.de oder Tel: 0421-6964894-0 (Jugendkirche)

 

Folgende Zeiten könnt Ihr buchen:

 

  • Freitag, 15.9.: 17-18:30 | 19-21:30
  • Samstag, 16.9.: 10-11:30 | 12-13:30 | 14-15:30 | 16-17:30 | 19-20:30
  • Sonntag, 17.9.: 10-11:30 | 12-13:30 | 14-15:30 | 16-17:30

 

Auch bei der ALLES-NEU! Refo-Party am 30.10. kann im Team eine Runde Luther-Live-Escape gespielt werden…

RefoCard 4 - "Augen auf..." - Der Refo-Such-Clip

Jetzt schaust Du fast so aus wie die Damen, Herren und Kinder auf der Vorderseite ;-)


Schau das Video unten an!


Reformation geht uns alle etwas an! Damals 1517, genauso wie 2017. Es bedeutet ja nichts anders als:

  • Hinterfrag mal was!
  • Nimm nicht alles so hin wie es ist!

 

Viel los war schon immer bei diesem Thema.

In all dem Trubel hat jedoch Luther seine Bibel und seine Feder verloren.

Zum Glück wurden sie schon wiedergefunden.

Aber von wem? Und welcher Schelm ist im Video doppelt?


...OMG! Also:
Augen auf und die Hände zu einem „U“ formen!


PS: Auch auf dem Bild oben sind Bibel und Feder versteckt. Schon gefunden? :-P


Clips, Aktionen und Contests zum Refo-Jubel findest Du auch hier:
Facebook: ejhb.stadt
Instagram: ejhb.stadt

RefoCard 3 - "Was magst Du?" - Die EJHB-Koch-Challenge

Mach mit bei der EJHB-Refo-Koch-Challenge mit deinem Jugendtreff, deiner Team-Runde oder einfach mit deinen Leuten.


Bereitet ein leckeres (!) Refo-Essen, kocht die „Essenz der Reformation“ als 3-Gänge-Menue und verwendet (möglichst) alle original Zutaten, die damals auf den Märkten zu finden waren:

  • Petersilie & Schnittlauch
  • Dill & Zitronenmelisse
  • Bärlauch oder Knoblauch
  • Weißkohl oder Spinat
  • Karotten & Pastinaken
  • Erbsen oder Linsen
  • Äpfel & Birnen
  • Mehl (Buchweizen/Roggen)
  • Milch, Butter & Eier
  • Nüsse & Rosinen
  • Honig & Zimt
  • Essig & Senf
  • wenig Salz (sehr teuer!)

Schickt Euer Rezept und das Ergebnis als Foto oder Film an: reforezept@ejhb.de


Gewinnt fantastische „RehFormation“-Shirts und VIP- Karten für die 

Alles neu! – Refoparty am 30.10.2017

 

Und so könnte Dein/Euer Refo-Rezept z.B. aussehen:

Die besten Rezepte der Koch-Challenge gibt's hier:

Drachenfutter - Mittelalter meets St. Georg

Kräuterdip mit Drachenzähnen

  • 1 Becher Schmand
  • 1 Glas fettarmer Naturjogurt
  • Schnittlauch, Kresse, Zitronenmelisse etc.
  • Etwas Salz und Pfeffer
  • Etwas Zitronensaft

 

 

 

Zubereitung:

  1. Kräuter putzen und kleinschneiden
  2. Schmand und Jogurt verrühren
  3. Nun mit Salz und Pfeffer abschmecken
  4. Eine halbe Zitrone auspressen und den Saft unter die Quarkmasse rühren
  5. Kräuter runterheben.
  6. Kräuter-Dip in kleine Schalen füllen

Dazu Möhren und Kohlrabi schälen und nett auf einen Teller dekorieren Dazu den Dip servieren.

 

Mittelalterlicher Apfelpudding

  • 6 große Äpfel (oder Birnen)
  • 300 ml Apfelsaft
  • 20 g Butter
  • 50 g Rohrzucker
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Becher Sahne

Zubereitung:

  1. Äpfel schälen und kleinschneiden
  2. Die Apfelstücke mit Apfelsaft und Butter in einen Topf geben und ca. 5-10 Minuten kochen.
  3. Die Masse etwas abkühlen lassen und dann pürieren
  4. Das Ganze mit Zimt und Zucker abschmecken.
  5. Den Apfelpudding in kleine Schälchen füllen
  6. Sahne schlagen
  7. Sahne zum Apfelpudding servieren

Heiße Bärlauchhappen

  • 1 Bündel Bärlauch
  • 125 g weiche Butter
  • 2 Prisen Salz
  • Frisches Roggen-Nussbrot
  • 2-3 junge Möhren

Zubereitung:

  1. Bärlauch mit kaltem Wasser abwaschen, die Stiele entfernen und klein zupfen
  2. Bärlauch mit einem Pürierstab kleinhexeln
  3. Bärlauchmus und Butter gut miteinander verrühren
  4. Mit 2 Prisen Salz würzen
  5. Butter auf das Brot streichen und in kleine Stücke schneiden
  6. Möhren schälen und in kleine Streifen schneiden
  7. Bärlauch-Happchen mit Möhrenstreifen dekorien.

Mittelalterlicher Flammkuchen

Teig:

  • 300 g                          Weizenmehl Typ 405
  • 140 g                          Vollkornroggenmehl
  • 3 Teelöffel                  Salz
  • 1 Tütchen                  Hefe
  • 300 ml                        Wasser

Belag:

  • 2 Becher                    Creme fraiche
  • 250 g                          Speck
  • Etwas                         Pfeffer und Salz
  • 1 kleine                      Gemüsezwiebel
  • Frische Salbeiblätter

Zubereitung:

  1. Hefe in 300 ml Wasser und einer Prise Zucker auflösen. Mehle mit dem Salz abwiegen und verrühren. Alles gut verkneten bis sich der Teig von der Schüssel löst. Dann den Teig eine Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen.
  2. Teig nochmals gut kneten und zu einer Rolle formen und daraus 6 möglichst gleich große Kugeln formen. DieTeigkugeln flachwalzen und auf ein gefettetes Backblech legen.
  3. Zwiebel und Salbei kleinschneiden. Dann die Zwiebeln mit dem Creme fraiche gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  4. Zwiebelmasse auf dem Teig verstreichen und Speck drüberstreuen.
  5. Backofen auf 180 Grad heizen und den Flammenkuchen ca. 20 Minuten im Ofen backen.

RefoCard 2 - "Willst Du die Reformation in deiner Stadt?"

Willst Du die Reformation in Deiner Stadt?
Schon mal Papst gewesen? Einmal die Macht der Bauern gespürt? Jemals gegen das
Unrecht die Stimme erhoben?
Taucht ein – gemeinsam mit mehreren Teams – in die Welt der Reformation. Entscheidet mit Verhandlung, Absprachen, Verkleidung und Intrigen.


Nutzt das Tor der Zeit, trefft Luther und haltet Reden auf dem Marktplatz!


Wer schreibt die Geschichte neu?


Ein geniales Planspiel für Jugendliche ab 15 Jahren.

 

Samstag, 13. Mai 17, 11-15 Uhr

Jugendkirche Bremen | Seewenjestraße 98A | 28237 Bremen


Meldet Euch, gerne auch als Team, gleich hier an:
refoplanspiel@ejhb.de  oder Telefon 0421 /346 15 51
Anmeldeschluss: 1. Mai 2017

RefoCard 1 - "Wofür stehst Du?" - Mannequin-Challenge

Mach mit beim Social Media-Hype mit deinem Jugendtreff, deiner Team-Runde oder einfach mit deinen Leuten.


Nimm ein „bewegtes“ Standbild auf.

 

Wofür stehst Du? Was ist Dir wichtig? Worauf soll der Blick gerichtet sein? Welche „Special Effects“ fallen Dir ein?


Gewinne ein Kinobesuch mit deinem Team und jede Menge „Special Effects“.

 

Sei kreativ und inspiriere andere: 

Schicke Dein Video, maximal 1 Minute lang, gleich an
reformation2017@ejhb.de

 

Mach mit und komm‘ vorbei.

Vielseitig:
Evangelische Jugend Woltmershausen-Rablinghausen

Explosiv-Kreativ:
TNT - der Teamer*innen-Nord-Treff

"Mein Platz":
GJV - GemeindeJugendVertretung in der Neuen Vahr

"Mit Herz":
Evangelische Jugend St. Martini-Lesum

Die Welt retten:
Konfus-Gruppe aus St. Martini-Lesum

"Uns're Stärken leben":
Arbeitskreis-Nord